Das wahre Qi zirkuliert

Unser Körper hat die Kraft, sich selbst zu heilen!

Zhen Qi Yun Xing Fa ist der Schwerpunkt meiner Arbeit. In diesem Kurs wird "der kleine himmlische Kreislauf", was auf Chinesisch "Xiao Zhou Tian" heisst, aktiviert.

Es gibt mehrere Qigong-Methoden, um einen „kleinen himmlischen Kreislauf“ zu erreichen.

Der schnellste, bisher praktizierte Weg ist das Qi auf dem Rücken in Richtung Scheitel mit Hilfe des Geistes zu ziehen. Die meisten Qigong-Lehrer unterrichten diese Technik. Aber diese Methode entspricht nicht dem wahren „kleinen himmlischen Kreislauf“ und der 5-TCM-Elemententheorie für unsere Gesundheit, weil die Organblockade dadurch nicht geöffnet werden kann.

Nei Jing Tu


Der „kleine himmlische Kreislauf“ ist eine von vielen alten Qigong-Lehren, die früher geheim bleiben sollten und noch heute im Westen wenig bekannt ist. Um allerdings den „kleinen himmlischen Kreislauf“ wirklich erreichen zu können, muss man die Qi-Meditation entsprechend der bildlichen Darstellung „Nei Jing Tu“ durchführen.

Die Qi-Meditation, die Meister Khim lehrt, basiert auf der 5-Elemente-TCM-Gesundheitstheorie und entspricht der bildlichen Darstellung „Nei Jing Tu“. Mit Hilfe der Qi-Meditation kann man den wahren „kleinen himmlischen Kreislauf“ erreichen. Das Qi fließt in Richtung aller Organe innerhalb der 5 Elemente, um Yin und Yang in den Organen auszugleichen.

Nur wenn das Qi ungehindert fließt, also alle Blockaden gelöst sind, werden wir gesund und die Selbstheilungskraft wird aktiviert. Aus diesem Grund wird eben diese Qi-Meditationsmethode in China viel praktiziert.

Nach Forschungsarbeiten von Prof. Li Shao Bo werden Yin und Yang ausgeglichen, das Immunsystem gestärkt, der Alterungsprozess verlangsamt und die Gesundheit wiederhergestellt.

Mit Qi-Meditation besitzen Sie die Fähigkeit, für Ihre Gesundheit selbstständig und präventiv zu sorgen.

Qi-Meditation Zhen Qi Yun Xing verbindet tiefe körperliche Entspannung und gleichzeitig hohe geistige Wachheit. Ihre mentale und physische Belastbarkeit wird erfahrungsgemäß spürbar verbessert.

Diese einzigartige Methode bewirkt ein sehr nachhaltiges und freies Fließen des Qi in den Meridianen.

Sie kann von jedem erlernt werden unabhängig von Religion, Alter, Vorkenntnissen und Herkunft.

Die Übungen sind ausserdem sehr geeignet für Hochleistungssportler und Kampfkünstler aller Art.

Umfang und Dauer des Kurses:

Die Kursdauer beträgt acht aufeinanderfolgende Tage.

Die einzelnen Kurseinheiten sind auf jeweils maximal 4 Stunden konzipiert.

Meister Khim empfiehlt Ihnen über die Dauer des Kurses Urlaub zu nehmen, damit Sie sich ohne beruflichen Druck ganz auf die Qigong-Meditationen und Übungen einlassen können.

Kursleitung: Qigong-Meister Khim

Ort: Ettlinger Straße 65, 76337 Waldbronn-Busenbach


Gruppenunterricht

Kursgebühr: 590 Euro pro Person

Teilnehmerzahl: 3 bis 6 Personen


Einzelunterricht

Ermöglicht das Übungsprogramm auf die persönlichen Anliegen und Ziele abzustimmen.

Kursgebühr: Auf Anfrage

Termine können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.


Zum Seminar mitbringen:

Bequeme Kleidung, rutschfeste Socken oder Schläppchen, Notizblock, Farbstifte und falls gewünscht eigene Zwischenmahlzeit


Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen bzw. unsere AGBs.